Um die Arthrose ganzheitlich zu behandeln zu können, haben sich im Arthrose Zentrum Frankfurt Fachleute aus vier Disziplinen zusammengeschlossen:
- Centrum für Orthopädie Dr. Pfeifer
- Sanitätshaus Raab
- Physiotherapie Zens und Kollegen
- VITALIQ Ernährungsberatung

Die ganzheitliche Behandlung ist bei der Arthrose besonders wichtig, weil es sich um eine chronische, fortschreitende Erkrankung handelt. Geschädigte Gelenkknorpel können sich nicht regenerieren.
Deshalb ist es nicht möglich, die Arthrose zu heilen - aber man kann ihren Verlauf verlangsamen. Dies gelingt umso besser, je umfassender man die unterschiedlichen Auslöser der Arthrose bestimmt und behandelt.
Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen einen ganzheitlichen Therapieplan zu erstellen und interdisziplinär erfolgte Behandlungen zu dokumentieren, um Ihre Beschwerden zu lindern, den Verlauf der Arthrose hinauszuzögern und die Beweglichkeit Ihrer Gelenke so lange wie möglich zu erhalten.

Wir sind Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Arthrose-Management (DGFaM) - Ihr Garant für zertifizierte Behandlungsqualität
www.dgfam.de

Auf den 1. Frankfurter Gesundheitstagen "Gesund, Fit & Schön in Frankfurt" vom 20. bis 22. August 2015 hat sich auch das Frankfurter Arthrosezentrum erfolgreich präsentiert.